Eine reiche Familie

78.8% (16 mal bewertet)
als PDF speichern »

Textversion

Eine reiche Familie

Die Familie ist arm,
hat es nicht einmal warm.
Hungern mussten alle von ihnen,
konnten nicht anständig Geld verdienen.
Die Kinder weinten Tränen bitterlich,
dass es ihnen erging so fürchterlich.
Die Eltern konnten nichts dagegen machen,
die Armut hielt sie fest in ihrem Rachen.
An einem Tag fühlten sie sich wohlhabend,
und zwar gemeinsam am Heiligen Abend.
Äußerlich arm, das waren sie sicherlich,
zusammen aber reich, denn sie hatten sich.